Login

Startseite

Erfindung
Beratung/Verkauf
Shop
Kontakt
Forum

Wasser Vitamin D3 Vitamin C Vitamin B12 Schwefel MSM Darmflora

In diesem Themenblock werden meine Erfahrungen mit den Naturheilmitteln beschrieben, die auf meinem Gesundheitsweg sehr hilfreich waren und es immer noch sind.

Meine gesundheitlichen Probleme:

Morbus Crohn seit über 20 Jahren.

Diagnose September 2015: Leberzyrrose Child B mit Pfortaderverschluss und massiver Wasseransammlung in der Bauchhöhle (Aszites 7-9 Liter), mit der Aussage meines Hausarztes: "Nur eine Lebertransplantation könne mir noch helfen". Wöchentliche Aszitespunktion im Spital. Über 45 Punktionen durchlebt.

Am 18. August 2016 hatte ich meine letzte Punktion!!!

Zum Glück war ich anderer Meinung, als die Schulmediziner.

Würden die Schulmediziner zusammenarbeiten mit der Naturwissenschaft, wäre das ein Segen für die Menschheit.

  1.  

  2. Gesundes Leben, die wichtigsten Vitalstoffe:

  3. 1. Atemübungen morgens und abends (tief in den Bauch einatmen und ausatmen wie eine Dampflokomotive - pfff, pfff

  4. 2. Wasser ohne CO2

  5. 3. Sonne (Vitamin D3)

  6. 4. Vitamin C

  7. 5. OPC (Traubenkern-Extract) mit Arzt besprechen, wenn Sie Blutverdünner einehmen - wirkt leicht blutverdünnend - dieser Wirkstoff ist auch im Rotwein enthalten!

  8. 6. Vitamin B12

  9. 7. L-Carnitin (das Beste von der Schweizerfirma Lonza)

  10. 8. MSM (weisser Schwefel)

  11.  

  12. Bedenke: Man braucht mindestens 4 Monate um leere Puffer wieder zu füllen

 
s
Freitag, 24.11.2017 © pr-dienst.ch